Der Newsletter der Stadtbibliothek Thun informiert regelmässig über neue Angebote und spannende Medien.
Wenn Sie diese Information nicht lesen können, klicken Sie bitte hier.
 
Informationen aus der Stadtbibliothek
EDD3A6B7-D9EB-5967-6E63D69E5F7EA6F2.jpg
Liebe Lesende

Was gibt es Neues aus der Stadtbibliothek? In unserem Frühlingsnewsletter informieren wir Sie gerne über neue Angebote und Medien.
Dieser Newsletter wird Ihnen zugestellt, weil Sie den Newsletter abonniert oder ein aktives Kundenkonto bei uns haben. Sie können den Newsletter jederzeit mittels entsprechendem Link unten abbestellen.

Veranstaltungen
252AC710-9042-6817-BAFABA221D9D07DC.jpg
Shared Reading
Shared Reading ist gemeinsames Eintauchen in literarische Texte. Wer zuhört, gehört bereits dazu.
Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Die nächsten Termine:
Donnerstag, 5. Mai: 18.30 - 20.00 Uhr
Montag, 16. Mai: 12.00 - 13.30 Uhr
Jetzt anmelden
28C1DE87-FB12-8EF6-4573DEE57AF45659.jpg
Thun liest ein Buch
Joachim B. Schmidt
Thun liest ein Buch wurde 2020 im Rahmen des 15. Thuner Literaturfestivals von Literaare initiiert. Ziel des Projekts ist, dass die ganze Stadt das gleiche Buch liest und das Buch so zum Stadtgespräch wird.

Sie haben das Buch gelesen? Teilen Sie Ihre Eindrücke mit uns! Entsprechende Postkarten zum Ausfüllen gibt es in den Buchhandlungen, im Leseglück und in der Stadtbibliothek.
Lesen Sie mit!
283298B3-9D70-C107-B328DFDEC8B4D59E.jpg
Führungen für Schulklassen mit Actionbound
Actionbound ist eine Möglichkeit, unsere Bibliothek auf einer digitalen Schnitzeljagd spielerisch zu entdecken.  
Es braucht nur ein mobiles Gerät und die App Actionbound - und los geht's!
Neugierig?
C484CF7B-B922-70F0-B9E20DA5B3168A3A.png
5. Schweizer Vorlesetag
Am 18. Mai 2022 findet der 5. Schweizer Vorlesetag statt. Bei uns heisst es an diesem Tag:
Värsle mit de Allerchliinschte von 15.15 bis 15.45 Uhr.
 

Schweizer Vorlesetag
Digitale Bibliothek
252AC32B-0654-4B3E-60ABF6B65A754815.jpg
Treffpunkt Digitale Bibliothek
Lernen Sie unsere Digitale Bibliothek an einer allgemeinen Einführung kennen. Die nächsten Veranstaltungen finden an folgenden Daten statt:

Donnerstag, 12. Mai, 14.00-15.30 Uhr
Donnerstag, 9. Juni, 14.00-15.30 Uhr


Zur Anmeldung
27A40E44-0D0F-1916-0D832853F42776F9.jpg
Filme aus aktuellen Anlass
Die Streamingplattform Filmfriend hat eine eindrückliche Kollektion an Filmen zusammengestellt, die teilweise im unmittelbaren Zusammenhang mit den Entwicklungen in Russland und in der Ukraine stehen, oftmals aber den Bogen weit spannen und von anderen Kriegen, Kriegsschauplätzen und politischen Strategien handeln. Antworten gibt am Ende keiner von ihnen, dennoch verbindet sie bei allen Enttäuschungen, Ängsten und Zweifeln die unverbrüchliche Sehnsucht nach einem dauerhaften Frieden.
Zu den Filmen
2AE78BEB-0C59-F9E5-8CB4A7E11B1440C5.jpg
Ein Trickfilm für Schweden-Fans
Ein wunderbarer Trickfilm für Kinder ab 5 Jahren. Bamse ist nicht nur der liebste Bär der Welt, sondern auch der stärkste – vor allem, wenn er Omas Donnerhonig schlabbert! Damit ist er unbesiegbar und Diebe haben keine Chance mehr in seiner Heimatstadt Der Bamse-Bär ist seit über 50 Jahren einer der populärsten Kinderhelden Schwedens. "Fremde sind doch nur Freunde, die man noch nicht kennt", ist sein Motto.
Zum Film
Wir empfehlen
274155A3-943A-9702-C8B3A6D704C87A7F.jpg
Vertrauenswürdige Informationsquellen zum Krieg in der Ukraine
Die Stadtbibliothek München hat auf ihrer Webseite eine Zusammenstellung von vertrauenswürdigen Informationsquellen zum Krieg in der Ukraine aufgeschaltet. Gerne geben wir diese Adressen hier weiter.  
Auf unserer Plattform Overdrive bieten wir ausserdem eine kleine Anzahl an ukrainischen Wörterbüchern (deutsch/englisch/ukrainisch) an.

Vertrauenswürdige Informationen
Ich möchte meine Daten ändern oder mich vom Newsletter austragen: hier klicken